Ist es verbotswidrig während des Autofahrens sein Handy zum Laden anzuschließen?

Ist es verbotswidrig während des Autofahrens sein Handy zum Laden anzuschließen?

Laut einer neuen Entscheidung des OLG Oldenburgs vom 7.12.2015, 2 Ss (Owi) 290/15 ja. Nach § 23 Abs. 1a StVO besteht das Verbot der Nutzung eines Mobiltelefons im Straßenverkehr .Neben dem Telefonieren, Anschalten des Navis des Mobiltelefons, Nutzen von Spotify etc, fällt nunmehr auch das bloße Anschließen zum Laden des Telefons schon unter die Nutzung. Der Trend geht also immer mehr dahin, dass jedewede Benutzung oder jedes in die Hand nehmen schon den Bußgeldtatbestand erfüllt.

#Verkehrsrecht #HandyamSteuer #Mobiltelefon #Bußgeld #FachanwaltVerkehrsrecht

Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Noch keine Tags.

© amend rechtsanwälte

+49 (0) 8191 - 59 400

info@kanzleiamend.de

  • Facebook Clean
  • LinkedIn Clean
  • White Google+ Icon
  • White Twitter Icon